Die Anerkennung informellen Lernens in Deutschland und der - download pdf or read online

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, observe: 2,0, Technische Universität Darmstadt (Humanwissenschaften), Veranstaltung: Arbeitsprozess- und Handlungsorientierung in der berufl. Bildung, Sprache: Deutsch, summary: In einer immer schneller werden Leistungs- und Wissensgesellschaft, wie es in den meisten europäischen Staaten der Fall ist, rückt eine Lernform in den Vordergrund, die sich in keinen traditionellen und institutionalisierten Bildungssystemen wiederfindet. Das „informelle Lernen“ als neue Bildungsform am beruflichen Handeln selbst. Dieses praktische Lernen wird immer wichtiger im Vergleich zum Vorratslernen, welches häufig zu trägem Wissen führt.

Neue Lern- und Bildungsformen bedeuten aber auch immer eine neue Herausforderung für die Gesellschaft und die Bildungsinstanzen. So ist es dringend notwendig, dass eine moderne shape der Dokumentation und Anerkennung (bezogen auf die neuen Lernformen wie z.B. das informelle Lernen) erarbeitet werden. In meiner Hausarbeit werde ich diese neuen Anerkennungsverfahren des informellen Lernen in den Ländern Schweiz und Deutschland analysieren und miteinander vergleichen.

Hierzu definiere ich als erstes die Kernbegriffe Zertifikat, formales Lernen, non (nicht)-formales Lernen und informelles Lernen. Darauf abbauend beschreibe ich in Kapitel zwei meiner Hausarbeit die Rahmenbedingungen der Schweiz um eine Grundlage der Bildungssystems zu schaffen, welches in meinem dritten Kapitel erläutern werde. Anschließend komme ich zum Kernpunkt meiner Hausarbeit, hier werde ich in den Kapitel fünf und sechs, die Anerkennungsverfahren der Staaten Schweiz und Deutschland analysieren. In meinem Fazit, meinem letzten Punkt der Hausarbeit, versuche ich reflexiv auf die genannten Verfahren zu blicken und Differenzen sowie Ähnlichkeiten der Länder herauszuarbeiten.

Show description

Read or Download Die Anerkennung informellen Lernens in Deutschland und der Schweiz. Differenzen und Ähnlichkeiten: Analytischer Vergleich (German Edition) PDF

Best adult & continuing education books

Download e-book for kindle: Speed Reading für Studierende - Das by Marion Schultheiss,Christiaan Witschel

Haben Sie es satt, sich langsam durch Berge von Büchern und Skripten zu quälen? Könnten Sie davon profitieren, wenn Sie doppelt so schnell lesen könnten? Wäre Ihnen geholfen, wenn Sie konzentrierter Lesen könnten? Würden Sie gerne mit mehr Leichtigkeit studieren? Wenn dem so ist, sollten Sie die pace studying Technik erlernen.

New PDF release: Selbstorganisiertes Lernen - Einblick in Umsetzung, Ziele

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, notice: 2,3, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Sprache: Deutsch, summary: In traditionellen Unterrichtsformen formuliert speedy ausschließlich der Lehrer die Aufgaben, vermittelt die nötigen Informationen, erarbeitet unter anderem in der shape einer Frage-Antwort-Kommunikation mit den Schülern Lösungswege, stellt Übungsaufgaben, kontrolliert ihre Leistungen und wechselt, wenn es für ihn passend erscheint, zu dem nächsten Thema.

Download e-book for kindle: Die Rolle der Beratung für Weiterbildungsinteressierte mit by Elena Bromberg

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, word: 2,0, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Gegenstand dieser Arbeit ist die Beratung - und zwar die Weiterbildungsberatung von Erwachsenen. Mit meiner Arbeit möchte ich auf die folgenden zentralen Fragen bezüglich der Weiterbildungsberatung eingehen: used to be ist Beratung bzw.

Read e-book online Lifelong Education: A Psychological Analysis (Advances in PDF

Lifelong schooling: A mental research offers an research of a few of the key theoretical assumptions of lifelong schooling in the context of its mental foundation. many of the major beneficial properties of faculty curriculum also are tested from the perspective of lifelong schooling. constituted of 8 chapters, this quantity starts with an summary of recent schooling and its function in addressing the problem of swap, in addition to lifelong education's mental assumptions the consequences of psychology for a lifelong education-oriented approach.

Additional resources for Die Anerkennung informellen Lernens in Deutschland und der Schweiz. Differenzen und Ähnlichkeiten: Analytischer Vergleich (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Anerkennung informellen Lernens in Deutschland und der Schweiz. Differenzen und Ähnlichkeiten: Analytischer Vergleich (German Edition) by Anonym


by John
4.1

Rated 4.23 of 5 – based on 33 votes