Der größte Fehlschlag in der Geschichte der UNO?: Die by Robert Griebsch PDF

By Robert Griebsch

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Int. Organisationen u. Verbände, , Sprache: Deutsch, summary: Am 26. Januar 1991 floh der Präsident Somalias, Mohamed Siad Barre (1910-1995), aus Somalias Hauptstadt Mogadischu. Seit 1988 conflict das Land, im Osten Afrikas, direkt am Indischen Ozean liegend, Schauplatz eines Bürgerkriegs, der zwischen verschiedenen Clans und Milizen ausgetragen wurde. Höhepunkt warfare der Kampf um die Nachfolge nach der Entmachtung Barres durch den „United Somali Congress“ (USC). Die vom extended family der Hawiye (etwa 25 % der Bevölkerung Somalias) gegründete Bewegung fühlte sich von Barre unterdrückt und kreiste schließlich Mogadischu ein, sodass Barre zur Flucht gezwungen wurde und als abgesetzt galt. Barre, der 1969 durch einen Militärputsch Präsident Somalias wurde, etablierte über die Jahrzehnte eine autoritäre Diktatur, die maßgeblich von den united states unterstützt wurden. Als sich die united states am Ende des Kalten Krieges direkt von Barre distanzierten, versuchten verschiedene Akteure, die Macht in Somalia zu erlangen. Barres Flucht in den Süden des Landes wurde durch Teile der Armee organisiert, die auf dem Weg ganze Landstriche plünderten und zerstörten. Somit trug die Armee aktiv zur entstehenden Hungersnot bei (vgl. Besteman 1999: 14ff.).

Die Konfliktlinien im Bürgerkrieg wurden zunehmend unübersichtlich, da die Akteure ihre Verbündeten ständig wechselten und ihre rationale und Ziele immer wieder neu definierten. Das Clansystem differenzierte sich so aus, dass sich nicht nur die fünf großen Clans (Darod, Hawiye, Dir, Isaaq und Rahanweyn) gegenüber standen, sondern auch zahlreiche Spaltungen innerhalb der Clans zu Neugründungen von Unter-Clans führte, die aber auch andere Interessen als ihre Haupt-Clans verfolgen konnten. Problematisch warfare nun, dass Somalia traditionell kein Zentralstaat conflict. Eine starke Zentralgewalt konnte nach Barre weder etabliert, noch anerkannt werden. 1960 wurde Somalia erst vereinigt, nach dem das Britisch- und das Italienisch-Somaliland unabhängig wurden. Seit jeher stellten jedoch die Clans lokale Machthaber, sodass sich die politischen und wirtschaftlichen Interessen durch Barres Politik (er verschaffte unter anderem Mitgliedern seines Darod-Clans Land im fruchtbaren Süden Somalias) verschärften und das Konfliktpotential entscheidend geprägt wurde (vgl. Lewis 2002: 263).

Show description

Read or Download Der größte Fehlschlag in der Geschichte der UNO?: Die „United Nations Operation in Somalia I“ 1992/93 (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Download e-book for iPad: Politisch-gesellschaftliche Durchsetzbarkeit einer by Steven Kunert

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, notice: 1,5, FernUniversität Hagen, ninety eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: KurzfassungDie Bundesrepublik Deutschland ist eines der wenigen Staaten auf der Welt ohne eine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Autobahnen.

Download e-book for kindle: Work-Life-Balance in Unternehmen: Erfolgsfaktor für by Johanna Giese

Unternehmen klagen über Fachkräftemangel. Die Mitarbeiterbindung und -motivation lässt zu wünschen übrig. Arbeitsausfälle, psychische Krankheiten und Burnout kosten die deutsche Volkswirtschaft jährlich Milliarden. Könnten Unternehmen mit Hilfe von Work-Life-Balance-Maßnahmen hier entgegenwirken? Z.

Download PDF by Heinz Duthel: Islam in Deutschland: So sieht die Zukunft Deutschlands und

Islam in DeutschlandSo sieht die Zukunft Deutschlands und Europa aus. „Der Islam ist Teil Deutschlands und Teil Europas, er ist Teil unserer Gegenwart und er ist Teil unserer Zukunft. Muslime sind in Deutschland willkommen. Sie sollen ihre Talente entfalten und sie sollen unser Land mit weiter voranbringen.

Arbeiten wie noch nie!?: Unterwegs zur kollektiven - download pdf or read online

Zum nötigen Umbau der Arbeitsgesellschaft Die enterprise der Arbeit ist aus den Fugen. Wir müssen weg von der Spaltung in entfremdete Industriearbeit, nicht anerkannte unbezahlte »weibliche« Reproduktionsarbeit und erzwungene Erwerbslosigkeit. Dafür gibt es kein Patentrezept, aber ein paar schlüssige Überlegungen wie das Konzept des Versorgenden Wirtschaftens von Adelheid Biesecker, das Konzept der Tätigkeitsgesellschaft von André Gorz oder die Vier-in-einem-Perspektive von Frigga Haug.

Extra resources for Der größte Fehlschlag in der Geschichte der UNO?: Die „United Nations Operation in Somalia I“ 1992/93 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der größte Fehlschlag in der Geschichte der UNO?: Die „United Nations Operation in Somalia I“ 1992/93 (German Edition) by Robert Griebsch


by David
4.4

Rated 4.40 of 5 – based on 35 votes