Download e-book for iPad: Compliance in der Unternehmerpraxis: Grundlagen, by Gregor Wecker,Hendrik (Eds.) van Laak

By Gregor Wecker,Hendrik (Eds.) van Laak

Vorwort Compliance verstanden als Gesamtkonzept organisatorischer Maßnahmen, mit denen die Rechtmäßigkeit der unternehmerischen Aktivitäten gewährleistet werden soll, ist kein (r- nes) Rechtsproblem. Die Identifikation der (rechtlichen) Risiken bildet nur einen – wenn auch einen wichtigen – Ausgangspunkt, von dem aus der Handlungsbedarf ermittelt und die entsprechenden organisatorischen Maßnahmen im Unternehmen entwickelt und umgesetzt werden, um diesen Risiken zu begegnen. Dass der Aufbau und die Implementierung einer derartigen organization ein schwieriger, umfangreicher und auch kostspieliger Prozess sein kann, muss hier nicht besonders betont werden. Gleichwohl hat der Deutsche company Governance Kodex in Ziff. 4.1.3 nunmehr die Compliance ausdrücklich als Geschäftsleitungsaufgabe verankert und macht durch seine sprachliche Darstellung deutlich, dass er Compliance als geltendes Gesetzesrecht versteht. Wenn der Deutsche company Governance Kodex auch grundsätzlich nur für börsennotierte Aktiengesellschaften proper ist, darf dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Pflicht zu einer entsprechenden employer auch nicht börsennotierte Aktiengesellschaften und Unt- nehmen anderer Rechtsformen trifft. Eine solche Verpflichtung ist Anlass genug, sich mit der Compliance im eigenen Untern- males zu befassen. Wichtig dürfte aber ein weiterer Aspekt sein, der in der weiten Compliance- Diskussion unberechtigterweise häufig in den Hintergrund gedrängt wird. Eine intestine integrierte Compliance-Organisation erschöpft sich keinesfalls in der Funktion eines „Risikomi- mierers“ oder „Schadens- und Haftungsverhinderers“. Vielmehr steigert eine solche Orga- sation die Unternehmenseffizienz und kann dadurch den Unternehmenserfolg fördern. Die Risikominimierung stellt sich bei zunehmend funktionierenden Compliance-Strukturen led- lich als ein Aspekt und ein Effekt guter company Compliance dar.

Show description

Read or Download Compliance in der Unternehmerpraxis: Grundlagen, Organisation und Umsetzung (German Edition) PDF

Similar business accounting books

Michael Graf's Das Verfahren der Produktdefiniton im Rahmen der PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Controlling, word: 1,7, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, summary: Die Haushaltswirtschaft des Landes Niedersachsen erfolgt im Rahmen einer erweiterten Kameralistik outputorientiert. Die Grundlage bildet dabei ein sogenannter Produkthaushalt, welcher durch die Abbildung von Zielen und Budgets einerseits die Haushaltskontrolle des Landtags und des Rech-nungshofs gewährleistet sowie andererseits ein umfassendes Controlling durch die einzelnen Verwaltungsbereiche ermöglicht.

Download e-book for iPad: Creative Accounting, the Enron Case and its impact on by Matthias Kammerer

Seminar paper from the 12 months 2005 within the topic enterprise economics - Accounting and Taxes, grade: 1,0, collage of Northampton (University of Northampton), direction: dealing with Finance & monetary judgements, 19 entries within the bibliography, language: English, summary: within the final a long time artistic accounting and company governance emerged as universal used phrases in cost-effective debates.

New PDF release: Lessons Learned on the Audit Trail - eBook

Each inner audit expert desires to glance again on their profession with the pride of understanding our paintings made an important distinction. ”– Richard Chambers Richard F. Chambers’ trip at the audit path spans approximately forty years with stops in either govt and the company zone and, when you consider that 2009, as President and CEO of The Institute of inner Auditors.

Nonprofit Accounting: Second Edition: A Practitioner's Guide - download pdf or read online

Nonprofit Accounting offers counsel in the way to create and function a nonprofit accounting procedure, shut the books, and convey monetary statements – all whereas working in line with the original nonprofit accounting criteria. insurance of nonprofit accounting criteria comprises profit attractiveness, joint charges, split-interest agreements, and mergers and acquisitions.

Additional info for Compliance in der Unternehmerpraxis: Grundlagen, Organisation und Umsetzung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Compliance in der Unternehmerpraxis: Grundlagen, Organisation und Umsetzung (German Edition) by Gregor Wecker,Hendrik (Eds.) van Laak


by Paul
4.1

Rated 4.39 of 5 – based on 41 votes