New PDF release: Charakterisierung von Gerhard Schröder und Oskar Lafontaine

By Hauke Lütjen

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, be aware: intestine, deepest Fachhochschule für Wirtschaft und Technik Vechta-Diepholz-Oldenburg; Abt. Vechta (Politik), Veranstaltung: Politiker und ihre Persönlichkeit, Sprache: Deutsch, summary: Warum kam es zum Bruch zwischen Gerhard Schröder und Oskar Lafontaine? Lag der Grund evtl. auch in den Persönlichkeiten der beiden Politiker? Wo sind Gemeinsamkeiten, Unterschiede? Kurzer Abriss der Lebensläufe, Charakterisierung der beiden, Vergleich der Beiden und Suche nach Ursachen für die Rivalität. Hausarbeit für das Fach Politik.

Show description

Read or Download Charakterisierung von Gerhard Schröder und Oskar Lafontaine (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Steven Kunert's Politisch-gesellschaftliche Durchsetzbarkeit einer PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, word: 1,5, FernUniversität Hagen, ninety eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: KurzfassungDie Bundesrepublik Deutschland ist eines der wenigen Staaten auf der Welt ohne eine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Autobahnen.

Read e-book online Work-Life-Balance in Unternehmen: Erfolgsfaktor für PDF

Unternehmen klagen über Fachkräftemangel. Die Mitarbeiterbindung und -motivation lässt zu wünschen übrig. Arbeitsausfälle, psychische Krankheiten und Burnout kosten die deutsche Volkswirtschaft jährlich Milliarden. Könnten Unternehmen mit Hilfe von Work-Life-Balance-Maßnahmen hier entgegenwirken? Z.

Heinz Duthel's Islam in Deutschland: So sieht die Zukunft Deutschlands und PDF

Islam in DeutschlandSo sieht die Zukunft Deutschlands und Europa aus. „Der Islam ist Teil Deutschlands und Teil Europas, er ist Teil unserer Gegenwart und er ist Teil unserer Zukunft. Muslime sind in Deutschland willkommen. Sie sollen ihre Talente entfalten und sie sollen unser Land mit weiter voranbringen.

Download PDF by Johanna Riegler,Bernd Röttger,Alexandra Weiss,Stephan: Arbeiten wie noch nie!?: Unterwegs zur kollektiven

Zum nötigen Umbau der Arbeitsgesellschaft Die organization der Arbeit ist aus den Fugen. Wir müssen weg von der Spaltung in entfremdete Industriearbeit, nicht anerkannte unbezahlte »weibliche« Reproduktionsarbeit und erzwungene Erwerbslosigkeit. Dafür gibt es kein Patentrezept, aber ein paar schlüssige Überlegungen wie das Konzept des Versorgenden Wirtschaftens von Adelheid Biesecker, das Konzept der Tätigkeitsgesellschaft von André Gorz oder die Vier-in-einem-Perspektive von Frigga Haug.

Extra info for Charakterisierung von Gerhard Schröder und Oskar Lafontaine (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Charakterisierung von Gerhard Schröder und Oskar Lafontaine (German Edition) by Hauke Lütjen


by Jason
4.5

Rated 4.99 of 5 – based on 13 votes